Sie sind hier:
  • Aktuelles

Neuigkeiten aus der Verwaltungsschule

An dieser Stelle möchten wir Sie über Neuigkeiten und Aktuelles aus der Verwaltungsschule informieren - jedenfalls wollen wir uns um Aktualität bemühen...

augenzwinkernder Smiley, png, 12.7 KB

(Der "Neuwert" einer Nachricht ist ja relativ; und weil bei uns so viele Neuigkeiten selbstverständlich ganz nachhaltige Wirkungen haben, ist es vielleicht nicht ganz auszuschließen, dass die ein oder andere Aktualität auch schon älteren Datums ist; wir bitten um Verständnis.)

Richtig alte Neuigkeiten finden Sie im Archiv.

Falls Sie auch an eher internen Nachrichten aus der verwaltungsschule interessiert sind, finden Sie vielleicht hier (Interna) etwas .

55. Bundestagung des BVSI in Bremen

Gruppenfoto in der Oberen Rathaushalle

Verwaltungsschulleiter*innen aus allen Bundesländern trafen sich auf Einladung der Verwaltungsschule der Freien Hansestadt Bremen Anfang November zur 55. Bundestagung der Verwaltungsschulen und Studieninstitute. Nach einem Senatsempfang und begleitet von einer Projektpräsentation im Museum Weserburg ging es um wichtige Themen: Aufstiegsqualifizierung, Neuordnung der Verwaltungsberufe, Digitalisierung/Verwaltung 4.0... MEHR

"Schluss mit Mitmeinen"...

Kollegium und Leitung der Verwaltungsschule wollen sprachliche Ignoranz und vermeintliches "Mitmeinen" der Frauen in rein männlich formulierten Texten nicht weiter akzeptieren. Sie verständigten sich auf konkrete Maßnahmen, um gendergerechte Sprache an der Schule - und damit perspektivisch auch in der Bremer Verwaltung? - ein Stück voranzubringen. Künftig soll Gendersensibilität im Sprachgebrauch mehr beachtet, gelehrt und bewertet werden. MEHR

Nach Terror in Paris - Verwaltungsschule kondoliert

Verwaltungsschulangehörige beim Eintrag in das Kondolenzbuch

Eine kleine Delegation der Verwaltungsschule - Klassensprecher_innen, Lehrkräfte und Schulleitung - trug sich in das im Rathaus ausliegende Kondolenzbuch ein und brachte damit ihr Mitgefühl und ihre Solidarität zum Ausdruck. MEHR

Berlin, Berlin, wir fahren...

Eine Woche lang waren die beiden 14er Klassen der Bremer Verwaltungsschule on tour - sie besuchten Berlin. MEHR

Kinotag für die Verwaltungsschule

Filmplakat

Gemeinsam besuchten Schüler_innen und Lehrer_innen der Verwaltungsschule den mehrfach preisgekrönten schweizerischen Film "Neuland". Der Kinobesuch war Auftakt für eine intensive Nachbereitung, die uns noch eine Weile begleiten wird ... MEHR

Drei neue Klassen an der Verwaltungsschule

Drei neue Ausbildungsklassen - Verwaltungsfachangestellte, Justizfachangestellte und zukünftige Mitarbeiter_innen im Justizvollzugsdienst, kommen im Schuljahr 2015/2016 an die Verwaltungsschule.
VFAs und JuFAs wurden am 3. September in der Aula begrüßt. MEHR

Schule ohne Rassismus / Schule mit Courage 2015

Logo von Schulue ohne Rassismus / Schule mit Courage

Die Schüler_innen der Klassen VFA 2013A und 2013B sowie JuFA 2013 präsentierten ihre diesjährigen SOR/SMC-Aktivitäten Anfang Juli in der Aula. Es ging um Zivilcourage, um Flüchtlingshilfe und um Toleranz für (Minderheiten-)Religionen und -Weltanschauungen. MEHR

Kundgebung "Bremen ist bunt"

Bild von der Demo Bremen ist bunt

Am 26.01.2015 haben Schüler_innen, Mitarbeiter_innen und das gesamte Kollegium der Verwaltungsschule an der Kundgebung "BREMEN IST BUNT! WIR LEBEN VIELFALT! für eine demokratische und weltoffene Gesellschaft - gegen Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Islamfeindlichkeit" auf dem Marktplatz teilgenommen.
Mit einem eigenen Aufruf hatten Verwaltungsschulleitung, der Ausbildungsleiter des AFZ sowie der Personalrat dazu aufgerufen, Farbe zu bekennen und an der Kundgebung teilzunehmen. MEHR

"Nous sommes Charlie"

Plakat Nous sommes Charlie

Mit Betroffenheit und Empörung haben Schulleitung und Kollegium auf den verbrecherischen Anschlag auf die Pariser Satirezeitung "Charlie Hebdo" reagiert. Fast täglich werden irgendwo auf der Welt Menschen Opfer terroristischer Anschläge. Das "Besondere" an diesem: Er zielt auf fundamentale Werte einer demokratischen Gesellschaft, die auch wir dem Schulleben zugrunde legen - Menschenrechte, insbesondere die Meinungs-, Presse- und Religionsfreiheit. HERUNTERLADEN