Sie sind hier:

Grundlagen der Verwaltungsarbeit

Die Veranstaltung vermittelt Grundlagen für sachbearbeitende Verwaltungstätigkeiten. Ebenso werden Beschäftigte, die wegen besonderer gesundheitlicher Belastungen ihren bisherigen Tätigkeitsanforderungen nicht mehr gewachsen sind, auf Verwaltungstätigkeiten vorbereitet.

Inhalt:

  • Arbeitstechniken
  • Betriebswirtschaftslehre/Haushaltsrecht
  • Allgemeines Verwaltungsrecht
  • Staats- und Verfassungsrecht
  • Recht des öffentlichen Dienstes
  • Verwaltungslehre, Organisation und neue Bürotechnologien

Ziele:

  • Erwerb von Grundlagenwissen des Verwaltungshandelns
  • Erhöhung der Mobilitätschancen

Grundwissen für die öffentliche Verwaltung

Die Veranstaltung vermittelt Grundlagen über Organisation und Handeln der Verwaltung. Dazu gehören auch Informationen über aktuelle Reformen der bremischen Verwaltung, und zwar über die sich ändernden Verwaltungsvorschriften hinaus.

Inhalt:

  • Öffentliche Verwaltung als Teil der Exekutive
  • Organisation der bremischen Verwaltung
  • Allgemeine Grundsätze des Geschäftsverkehrs
  • Gemeinsame Geschäftsordnung der bremischen Verwaltung
  • Formen des Verwaltungshandelns
  • Verwaltungstypischer Schriftverkehr
  • Umgang mit Fachliteratur

Ziele:

  • Erwerb von Sockelqualifikationen über Organisation und Handeln der Verwaltung
  • Erhöhung der Mobilitätschancen